Berufsschaufenster

Ausbildungsberufe und Lehrbetriebe im Oberwallis vor Ort

Oberwalliser Betriebe geben Einblicke in Ihre Berufsangebote. Jugendliche können an der Berufsmesse Ausbildungsberufe des Oberwallis kennen lernen und Kontakte mit möglichen Lehrbetriebe aufnehmen.

Das Berufsschaufenster ist eine Berufsbildungsmesse und findet alle zwei Jahre statt.

Am Berufsschaufenster gewähren Betreibe den Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrpersonen einen praxisorientierten und anregenden Einblick in die Berufsvielfalt der Oberwalliser Wirtschaft. Das Berufsschaufenster unterstützt Jugendliche, die im Berufswahlprozess stehen und führt Jugendliche mit potenziellen Lehrbetrieben zusammen.

Zielsetzung

10 OS

In der 10 OS steht die Erkundung der Berufswelt im Vordergrund. Schülerinnen und Schüler können sich auf unkomplizierte Weise über verschiedenste Berufe informieren und die Oberwalliser Betrieben kennenlernen. Dabei haben sie die Möglichkeit, Schnupperlehren zu organisieren.

11 OS

In der 11 OS steht die Lehrstellensuche im Vordergrund. Schülerinnen und Schüler erhalten einen umfassenden Einblick in die Oberwalliser Betriebe und können sich über Berufe informieren und mit potentiellen Lehrbetrieben in Kontakt treten.

Beschreibung

Für Eltern

Am Berufsschaufenster haben Sie alle 2 Jahre die Möglichkeit Oberwalliser Betriene auf unkomplizierte Art und Weise kennenzulernen. Sie und Ihr Kind lernen potentielle Ausbildungspersonen und Lernende kennen, die Ihnen einen direkten Einblick in den jeweiligen Beruf vermitteln sowie das Lehrstellenangebot präsentieren. So verschaffen Sie sich ein gutes Bild über das vielfältige Angebot des Oberwalliser Arbeitsmarktes.

Begleiten Sie Ihr Kind zum Berufsschaufenster.

Für Jugendliche der 10 OS

Hast du den passenden Beruf gefunden?

Am Berufsschaufenster hast du alle 2 Jahre die Möglichkeit, dich vor Ort mit Berufsleuten und Lernenden aus dem Oberwallis über verschiedene Berufe und deren Tätigkeiten auszutauschen. Dabei kannst du in die Welt der Berufe eintauchen, mit anpacken und ausprobieren. Organisiere doch vor Ort deine Schnupperlehre!

Für Jugendliche der 11 OS

Hast du schon deinen künftigen Lehrbetrieb gefunden?

Am Berufsschaufenster hast du alle 2 Jahre die Möglichkeit, dich vor Ort mit Berufsleuten und Lernenden aus dem Oberwallis über verschiedene Berufe und deren Tätigkeiten auszutauschen. Dabei erhältst du einen Überblick über Lehrbetriebe und kannst erste Kontakte zu ihnen knüpfen. Wer weiss, vielleicht ergibt sich die Gelegenheit, dass du den passenden Lehrbetrieb direkt vor Ort kennenlernst!

Für Schulen

Das Berufsschaufenster ist eine Berufsmesse und findet alle 2 Jahre statt.

Für die 11 OS geht nach den Sommerferien der Berufswahlprozess mit der Lehrstellensuche in die entscheidende Phase. In der 10 OS wird intensiv die Berufswelt erkundet.

Der Fokus des Berufsschaufensters wird auf das Bewerben und die Lehrstellensuche gelegt sowie das praktische Kennenlernen von Berufen und Lehrbetrieben aus dem Oberwallis.

Motivieren Sie Ihre Klasse, am Berufsschaufenster teilzunehmen und bereiten Sie im Unterricht die Schülerinnen und Schüler auf diesen Anlass vor.

Für Betriebe

Möchten Sie als Betrieb Ihre Berufe und das Lehrstellenangebot den potentiellen Lernenden präsentieren?

Das Berufsschaufenster ist eine Plattform von Oberwalliser Betriebe, die ihr Lehrstellenangebot präsentieren. Dieser Anlass soll dem oft genannten Fachkräftemangel entgegenwirken.

Das Berufsschaufenster ermöglicht den direkten Kontakt zum potentiellen Nachwuchs. Mit dem persönlichen Kontakt unterstützen Sie nicht nur die Schülerinnen und Schülern bei ihrer Lehrstellen- oder Schnupperlehrsuche, sondern bietet Ihnen eine Plattform für die Rekrutierung von neuen Lernenden.

Bei Interesse reservieren Sie sich Ihren Platz am Berufsschaufenster direkt hier.

Links und Downloads

Berufsschaufenster 2021

15. - 18. September 2021 in der Simplonhalle in Brig