EMVs an der BFO in Visp

Informatiker werden in einer Firma oder der EMVs ausgebildet. Egal welchen Weg man einschlägt, es ist ein Beruf mit Zukunft! Die Lehre dauert vier Jahre. Jährlich gibt es 12 offene Lehrstellen an der EMVs Visp.

An der BFO Visp werden Informatiker der Fachrichtung Applikationsentwicklung und Plattformentwicklung sowie Betriebsinformatiker ausgebildet. Die EMVs an der BFO in Visp bietet jährlich 12 Lehrstellen für oben genannte Lehren an. Ab dem dritten Lehrjahr gehen die Lehrlinge und Lehrtöchter der EMVs in Firmen im Oberwallis, wo diese Ihr Praktikum absolvieren.Mehr Infor finden Sie unter www.berufsbildung-vs.ch

Kontakt

Beat Seematter

Tel. 079 525 33 51
per Mail

Mehr über den Betrieb

www.berufsbildung-vs.ch

Zurück